Im Sommer 2017 haben wir in Hopfelde, einem Ortsteil von Hessisch Lichtenau im Werra-Meißner-Kreis, eine 749,84 kWp große Freiflächen- Photovoltaikanlage errichtet.

Das Aufstellen der Unterkonstruktion und das Auflegen der Module wurde von der Firma CWF GmbH aus Niedernhall durchgeführt. Dieser Bauabschnitt mit 2.678 Modulen und 403 C-Profil-Pfosten, die in den Boden gerammt werden mussten, wurde in nur 7 Werktagen erledigt.

Die Elektroverkabelung im Modulfeld, die Montage der Wechselrichterbänke, deren Kommunikation und der Anschluss an die Trafostation wurden durch unseren Partnerbetrieb, die Firma Eichert Elektrotechnik GmbH & Co. KG aus Grebenstein ausgeführt.

Mit dem Bau und die Lieferung der Trafo- und Übergabestationen wurde die EnergieNetz Mitte GmbH beauftragt.

 

Photovoltaikanlage in Hessisch Lichtenau Solarmodule
Rückwärtiger Blick auf Solarmodule

Im nördlichen Teil des Geländes ist noch Platz für weitere ca. 500 kWp, die in einem zweiten Bauabschnitt folgen sollen. Die Technik in der Trafostation ist bereits für diese Erweiterung ausgelegt. Weitere Rahmendaten und Merkmale der Anlage:

  • Leistung: 749,84 kWp
  • Module: 2.678 x Hanwha Q Cells GmbH, Q.PLUS BFR 4.1.0 – 280 Watt
  • Unterkonstruktion: Vario Trägersystem der CWF GmbH
  • Wechselrichter: 15 x Huawei SUN 2000-36 KTL
  • Zaunsystem: 550 Meter Gittermattenzaun mit Übersteigschutz

Planen Sie auch den Bau einer Freiflächen Photovoltaik Anlage? Oder haben Sie eine geeignete Fläche, die Sie für die Installation einer PV-Anlage verpachten oder verkaufen wollen? Gerne stehen wir Ihnen mit unserem Beraterteam zur Verfügung. Sprechen Sie uns an…

Ihre Nachricht an uns

Das Projekt wurde umgesetzt von Jens Dörbaum. Konnten wir Sie mit unseren Referenzen überzeugen? Produzieren auch Sie mit Ihrer eigenen Photovoltaikanlage günstigen Strom. Unser erfahrenes und kompetentes Beratungsteam berät Sie gerne und persönlich vor Ort. Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf.